Archivierter Artikel vom 07.06.2022, 19:00 Uhr
Plus
Linz

In Linz wollen die Jugendlichen mitreden: Vertretung soll noch in diesem Jahr gewählt werden

Die Linzer Jugendlichen wollen bei der zukünftigen Stadtentwicklung mitreden und dafür eine Jugendvertretung ins Leben rufen. Zurzeit befindet sie sich in der Gründungsphase. „Wenn alles klappt, werden wir im November zur konstituierenden Sitzung einladen“, kündigt der 18-jährige Florian Augst an. Jeder kann sich engagieren, wenn er zwischen 12 und 23 Jahre alt ist und in Linz wohnt.

Von Simone Schwamborn Lesezeit: 3 Minuten