Archivierter Artikel vom 19.12.2017, 16:43 Uhr
Plus
Kreis Neuwied/Mainz

Hilfe für krebskranke Kinder: Vortour der Hoffnung verteilt Rekordsumme

Ein fast schon historischer Veranstaltungsort, gepaart mit jeder Menge Prominenz aus Politik und Spitzensport: Die Vortour der Hoffnung, die sich für krebskranke und hilfsbedürftige Kinder einsetzt, hat bei ihrer Ausschüttung der Rekordsumme von 592.731,80 Euro im Mainzer Landesmuseum, in dem der Landtag übergangsweise eingerichtet ist, ein weiteres Ausrufezeichen gesetzt.

Lesezeit: 2 Minuten