Archivierter Artikel vom 24.08.2016, 16:02 Uhr
Neuwied

Hier entsteht das neue Prunkstück „Südamerika-Halle“

Die Arbeiten am neuen Prunkstück des Neuwieder Zoos schreiten voran. Auf unserem per Drohne aus der Luft aufgenommen Bild kann man nun auch die Dimensionen besser erkennen, die die neue Prinz-Maximilian-zu-Wied-Halle (Südamerika-Halle) haben wird.

Die Baustelle aus der Luft.
Die Baustelle aus der Luft.
Foto: Jörg Niebergall

Das 3,7-Millionen-Euro-Projekt wird rund 1000 Quadratmeter Besuchsfläche bieten und damit deutlich größer sein als das ebenfalls noch nicht alte Exotarium mit Affenhaus, das am oberen Bildrand zu erkennen ist. Links neben dem Bauplatz ist das Zoo-Restaurant zu sehen, rechts die Futterküche. ulf