Archivierter Artikel vom 30.01.2019, 15:10 Uhr
Plus
Bruchhausen

Haushaltssitzung: Bruchhausen erweitert Kindergarten und stellt Straßensanierungen zurück

Die Sanierung und Erweiterung des Kindergartens, Anschaffungen für den Bauhof und Spielgeräte für das Freizeitgelände an der Unkeler Straße zählen zu den Maßnahmen, für die die Ortsgemeinde Bruchhausen ein Investitionspaket geschnürt hat. In dem Gesamtpaket sind auch die Erneuerung der Gehwege in der Unkeler und Orsberger Straße sowie die Erneuerung des maroden Straßenkörpers in der Siebengebirgsstraße enthalten. Doch die Maßnahmen hat die Ortsgemeinde in Anbetracht der landesweiten Diskussion um die Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen auf Eis gelegt. „Wir stellen die Straßenbaumaßnahmen zurück, bis sich die rechtliche Lage geklärt hat“, sagte Ortsbürgermeister Markus Fischer in der Ratssitzung, in der der Haushalt für die Jahre 2019 und 2020 verabschiedet wurde.

Von Simone Schwamborn Lesezeit: 2 Minuten