Archivierter Artikel vom 27.12.2016, 17:10 Uhr
Plus
Melsbach

Haushalt: Melsbach trotz Minus verhalten optimistisch

Ein sechsstelliges Minus im Haushalt 2017, liquide Mittel, die nach aktuellen Zahlen bis Ende 2017 von ehemals 535 000 Euro (Stand Ende 2015) auf 35 000 Euro abgeschmolzen sein könnten und der Ausblick auf steigende Umlagezahlen nach der Fusion: Nach Ansicht von Ortsbürgermeister Holger Klein bedurfte es schon einer Einordnung, um die Melsbacher Zahlen ins rechte Licht zu rücken. „Dann sieht es nicht ganz so schlecht aus“, zeigte er sich überzeugt.

Lesezeit: 2 Minuten