Archivierter Artikel vom 30.08.2018, 10:41 Uhr
Engers

Großeinsatz für angebranntes Essen

Großer Alarm am Donnerstagvormittag in Engers. Gleich drei Löschzüge – neben Engers auch Heimbach-Weis und die Innenstadt – rückten aus, weil „Feuer in einem Mehrfamilienhaus“ gemeldet war.

Pressesprecher Oliver Wiest konnte aber schon wenig später Entwarnung geben. Es war lediglich Essen auf dem Herd angebrannt.