Archivierter Artikel vom 18.10.2017, 06:00 Uhr
Plus
Neuwied

Gnadenhochzeit in Neuwied: 94 Jahre alt und immer noch glücklich vereint

Ein Besuch bei den Gielsdorfs ist so, als würde man einen Nachmittag mit den eigenen fürsorglichen Großeltern verbringen. Kaum hat man auf dem Sofa Platz genommen, wird ein aufwendiger Espresso mit Sahnehäubchen, Streuseln und Keksen serviert, den man in der kleinen Wohnung zwischen Büchern, Reisesouvenirs, Jesusfiguren und gerahmten Fotos trinkt, während man Geschichten von früher lauscht. Und Stoff für Geschichten von früher gibt es reichlich – schließlich können beide Eheleute auf stolze 94 Jahre zurückblicken.

Von Marie Rühle Lesezeit: 3 Minuten