Archivierter Artikel vom 11.08.2020, 21:22 Uhr
Kreis Neuwied

Gesundheitsamt registriert einen neuen Corona-Fall in Neuwied

Ein neuer Corona-Fall wurde am Dienstag im Kreis Neuwied registriert – eine Person aus der Stadt Neuwied wurde positiv getestet.

Symbolfoto eines Corona-Abstrichs: Drei Mitarbeiter des Gau-Bickelheimer Wurstherstellers Sutter kehrten mit einer Corona-Infektion aus dem Heimaturlaub in Rumänien zurück.
Symbolfoto eines Corona-Abstrichs: Drei Mitarbeiter des Gau-Bickelheimer Wurstherstellers Sutter kehrten mit einer Corona-Infektion aus dem Heimaturlaub in Rumänien zurück.
Foto: picture alliance/dpa

Auch dieser Fall steht laut Technischer Einsatzleitung in Zusammenhang mit Reiserückkehrern. Aktuell befinden sich 24 Personen in Quarantäne. Die Summe aller Fälle im Landkreis liegt bei 257.

Die Fälle verteilen sich auf die Kommunen wie folgt: Stadt Neuwied: 85 (+1) VG Asbach: 43 VG Bad Hönningen: 19 VG Dierdorf: 6 VG Linz: 31 VG Puderbach: 10 VG Rengsdorf-Waldbreitbach: 32 VG Unkel: 31.

In der Fieberambulanz in Neuwied wurden am Dienstag 137 Personen getestet.