Archivierter Artikel vom 19.04.2017, 06:00 Uhr
Plus
Unkel

Gemeinschaftsaktion: Schiffsanleger in Unkel ist jetzt barrierefrei

Der Stadt Unkel ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung barrierefreie Stadt gelungen. Pünktlich zum Beginn der Schifffahrtssaison auf dem Rhein ist jetzt auch die Anlegestelle der Bonner Personenschifffahrt (BPS) barrierefrei. Bisher führte nur eine steile Treppe von der Rheinpromenade auf das Schiff oder vom Schiff ans Ufer. Unüberwindbar für Menschen, die auf einen Rollstuhl oder einen Rollator angewiesen sind. Aber auch mit Kinderwagen war die steile Treppe kaum zu bewältigen.

Von Sabine Nitsch Lesezeit: 2 Minuten