Archivierter Artikel vom 22.03.2022, 05:45 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Galoppierende Energiepreise treffen auch Gesundheitsbranche im Kreis Neuwied: RZ-Serie geht weiter

Seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine ist es an jeder Tankstelle ganz deutlich zu sehen: Die Energiepreise steigen gewaltig an. Schon vor der Eskalation dieses Konflikts sind auch andere Energieträger – Gas, Heizöl und Strom – viel teurer geworden. Wie sehr ist der Bereich Pflege und ärztliche Versorgung von der Preissteigerung betroffen?

Von Rainer Claaßen Lesezeit: 4 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema