Plus
Großmaischeid

Fußball-WM: Carmen Lopez fiebert mit drei Lieblingsteams

So ganz sicher ist sich Carmen Lopez nicht, wem sie beim ersten WM-Spiel der deutschen Nationalelf gegen Mexiko die Daumen drücken soll. „Klar, dass ich als Mexikanerin meinem Heimatland gegen Deutschland einen Sieg wünsche“, sagt die 30-Jährige und fügt gleich hinzu: „Jetzt wohne ich aber in Deutschland, und da gönne ich auch der deutschen Nationalmannschaft den Sieg.“

Lesezeit: 1 Minute
Fan ist die gelernte Psychologin von Mexikos Kapitän Rafael Marquez (39) vom Verein Atlas Guadalajara. „Und bei den Deutschen finde ich Mesut Özil so richtig sympathisch“, schiebt Carmen Lopez gleich hinterher. Doch was verschlug die junge Mexikanerin nach Großmaischeid mitten im Westerwald? Sie erzählt es uns: Vor vier Jahren hat der ...