Plus
Ockenfels

Freude in Tüten: Weihnachtsgrüße aus Ockenfels für Soldaten in aller Welt

Laut Internetseite der Bundeswehr sind aktuell rund 4000 deutsche Soldaten im ausländischen Einsatz. Für die meisten wird es wohl nicht möglich sein, Weihnachten zu Hause zu verbringen, deshalb bringt die Ockenfelserin Cornelia Persicke Weihnachten in die Bundeswehr-Camps, nach Mali, Afghanistan und andere Länder. Über mehrere Wochen hinweg bastelte sie 300 Weihnachtstüten, die sie nach und nach mit Plätzchen, Schokolade, Weihnachtskugeln und -sternen befüllt.

Von Simone Schwamborn
Lesezeit: 2 Minuten
Einen Teil der auf eigene Kosten befüllten Weihnachtstüten hat sie bereits mit der Bundeswehr-Feldpost nach Mali schicken lassen. In dieser Woche gehen weitere gefüllte Tüten mit dem Ziel Afghanistan auf die Reise. Seit 2014 engagiert sie sich mit den sogenannten Support-Aktionen für Bundeswehrsoldaten im Auslandseinsatz und wird dabei von ihrer ...