Archivierter Artikel vom 28.01.2020, 06:00 Uhr
Kreis Neuwied

Folgen des Klimawandels: Früher war der Kreis Neuwied ein kleines Skiparadies

Die verschneite Piste am Malberg auf Brettern herunterwedeln, den Skispringern auf Monrepos zuschauen oder den Heddesdorfer Berg als Schlittenhang nutzen: Was bei den Jüngeren im Kreis nur Fragezeichen aufploppen lässt, war vor wenigen Jahrzehnten noch Winter-Realtiät. Doch wo ist er geblieben, der Winter an Rhein und Wied?

Tim Saynisch Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net