Plus
Isenburg/Kreis Neuwied

Flutschutz: Bürger fühlen sich allein gelassen – nicht nur in Isenburg

Hochwasservorsorge ist ein Thema in vielen Orten, im gefährdeten Isenburg besonders. Wird genug getan? Und woher kommt das Geld? Bei einer Versammlung wurde jetzt Tacheles geredet.

Von Lars Tenorth
Lesezeit: 6 Minuten
Archivierter Artikel vom 06.11.2021, 06:00 Uhr