Archivierter Artikel vom 10.04.2022, 15:42 Uhr
Plus
Neuwied

Flüchtlingshelfer und Geflüchtete berichten in Neuwied von ihren Erfahrungen: Mut machen in größter Not

Er konnte sie während der Flucht unterstützen – heute leben Samir Sediqi und Nargess Qurbani in der Nähe des früheren Neuwieder Presbyters Michael Habert. Bei einem Vortrag im Gemeindehaus der Marktkirche teilten sie ihre traumatischen Erlebnisse von Verfolgung und Flucht.

Von Rainer Claaßen Lesezeit: 3 Minuten