Archivierter Artikel vom 05.11.2018, 17:58 Uhr
Plus
Dierdorf

Finanzen nachgebessert: Dierdorfer hoffen auf grünes Licht für Projekt

Gibt es nun grünes Licht für den Mehrgenerationenplatz? Nachdem der Haushaltplan für das ablaufende Jahr wenig erfreulich für Dierdorf ausgefallen war, hatte die Kommunalaufsicht dem aktuellen Herzensprojekt der Stadt einen Riegel vorgeschoben: Die Finanzdecke war zu dünn, die Kreditaufnahme zu üppig. Nun haben die Dierdorfer nachgebessert. In seiner jüngsten Sitzung verabschiedete der Stadtrat einen Nachtragsetat, der ein versöhnlicheres Jahresende für die Stadtkasse verspricht – und damit vielleicht doch noch Spielraum lässt für das neue Gesicht des alten Sportplatzes.

Lesezeit: 2 Minuten