Archivierter Artikel vom 31.08.2020, 13:38 Uhr
Melsbach

Feuer in Melsbach: Rauchschutzvorhang hilft bei Garagenbrand

Die Feuerwehren Melsbach und Rengsdorf haben am Samstag einen Garagenbrand in Melsbach gelöscht (RZ berichtete). Wehrleiter Peter Schäfer teilt mit, dass beim Eintreffen der Retter die Garage in Vollbrand stand und die Flammen bereits in den darüberliegenden Raum schlugen.

Die Bewohner konnten sich unverletzt aus dem Gebäude retten. Der Brand war schnell gelöscht. Zum Einsatz kam unter anderem ein Rauchschutzvorhang, sodass die Auswirkungen auf die Wohnung über der Garage auf ein Minimum begrenzt werden konnten, so Schäfer weiter. 29 Wehrleute sowie Polizei und Rettungsdienst waren im Einsatz. Foto: Feuerwehr Verbandsgemeinde Rengsdorf/Waldbreitbach