Archivierter Artikel vom 21.03.2012, 16:45 Uhr

Fahranfänger verursacht in Waldbreitbach einen Unfall mit drei Verletzten

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat am Dienstag um 18 Uhr einen Unfall verursacht, bei dem drei Menschen verletzt wurden und Schaden von etwa 8500 Euro entstand.

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat am Dienstag um 18 Uhr einen Unfall verursacht, bei dem drei Menschen verletzt wurden und Schaden von etwa 8500 Euro entstand.

Der junge Mann verlor auf der L 255 aus Niederbreitbach kommend im Einmündungsbereich zur Deutschherrenstraße die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen einen entgegenkommenden Golf. Auch ein stehender Ford Fiesta mit zwei Insassen wurde in den Unfall verwickelt.