Plus
Rheinbrohl

Erfolgreich in der Motorsportszene: Rheinbrohler startet mit Podcast durch

Von Simone Schwamborn
Der Unternehmer aus Rheinbrohl gestaltet in dieser Saison den Medienauftritt für das HCB-Rutronik Racing-Team. Bei dieser Arbeit lernte er Rennfahrerin Carrie Schreiner kennen, die seit drei Jahren für den Rennstall im Cockpit sitzt.
Der Unternehmer aus Rheinbrohl gestaltet in dieser Saison den Medienauftritt für das HCB-Rutronik Racing-Team. Bei dieser Arbeit lernte er Rennfahrerin Carrie Schreiner kennen, die seit drei Jahren für den Rennstall im Cockpit sitzt. Foto: Racingfocus
Lesezeit: 3 Minuten

„Carry on“ lautet das Motto des neuen Podcasts, den der gebürtige Rheinbrohler Marc Antonio Ortiz Fernandez gemeinsam mit Carrie Schreiner produziert. Auf einen Schlag haben sie eine Menge Follower gewonnen, und das kommt nicht von ungefähr, denn in ihrer Szene sind sie keine Unbekannten. Die 22 Jahre alte Saarländerin Carrie ist Rennfahrerin, der 23-jährige in Koblenz lebende Marc setzt als Mediendesigner unter anderem auch Rennfahrerteams in Szene.

An den Motorsportrennstrecken Europas Gas zu geben, bedeutet für die beiden viel. Mit ihrem Podcast-Motto „Carry on“ – „Mach weiter“ – unter dem sie bei Spotify, Instagram, Apple Podcast und Deezer zu finden sind, wollen sie ausdrücken, dass es sich lohnt, im Leben Gas zu geben, den Horizont zu erweitern ...