Archivierter Artikel vom 30.11.2016, 17:15 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Entscheidung vertagt: Lastwagen fahren weiter über die L 258

Die Aufhebung des Lkw-Durchfahrtsverbots auf der B 256 lässt weiter auf sich warten. Eigentlich hatte der Kreis im Mai den mitgeteilt, dass dieses spätestens Ende November fallen würde. Entlang der Landesstraße 258, auf die viele Lastwagen aufgrund des Durchfahrtsverbots ausweichen, sorgte das für Erleichterung. Doch daraus wird vorerst nichts. Die Freigabe wird sich auf nächstes Jahr verschieben. Genauere Zeitangaben macht der Kreis dieses Mal lieber nicht.

Lesezeit: 2 Minuten