Archivierter Artikel vom 06.03.2016, 16:17 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Energiepolitik: Wirtschaft braucht Sicherheit

Die Wahlkampfveranstaltung der Bündnisgrünen im Neuwieder Bootshaus war zwar nur übersichtlich besucht, aber das hielt Wirtschaftsministerin Eveline Lemke nicht von einem engagierten Auftritt ab. Für sie ist entscheidend, dass die, die der Einladung folgten, die grünen Botschaften vor allem zur Energiepolitik unters Volk bringen. Und sie kam nach Neuwied, um die beiden Direktkandidatinnen Regine Wilke (Wahlkreis 4) und Melanie Petri (Wahlkreis 3) im Werben um die Wählergunst zu unterstützen.

Lesezeit: 2 Minuten