Archivierter Artikel vom 30.03.2019, 06:00 Uhr
Plus
Neuwied

Endspurt vor Neueröffnung in Neuwied: Bei Sinn zieht endlich die Mode ein

Kabel hängen von der Decke, Frauen mit Putzeimern huschen zwischen Regalen hin und her, und nackte Schaufensterpuppen warten darauf, schicke Blazer präsentieren zu dürfen. Techniker, Maler und Ladenbauer geben sich im Sinn-Gebäude die Klinke in die Hand. Mittendrin im Gewusel: Geschäftsführer Lutz Hockemeyer.

Von Christina Nover Lesezeit: 4 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema