Archivierter Artikel vom 02.01.2022, 11:42 Uhr
Plus
Linz

Ende der Amtszeit: Linzer VG-Chef blickt voraus auf sein letztes Jahr

In seiner Rede zur Amtseinführung hat Bürgermeister Hans-Günter Fischer versprochen, die Verbandsgemeinde (VG) Linz so weiter zu entwickeln, dass sie lebenswert, familienfreundlich und wettbewerbsfähig ist. Das war am 29. Dezember 2007. In genau einem Jahr endet seine Amtszeit. Er stellt sich nach zwei Amtsperioden nicht erneut zur Wahl. Grund genug zum Auftakt seines letzten Amtsjahres zurück zu blicken und eine erste Bilanz zu ziehen.

Von Sabine Nitsch Lesezeit: 4 Minuten