Archivierter Artikel vom 15.02.2018, 14:00 Uhr
Plus
Waldbreitbach

Eingewandert: Nutrias fühlen sich auch an der Wied heimisch

Nach der Wollhandkrabbe scheint sich mit den Nutrias eine weitere Tierart, die bei uns eigentlich nicht vorkommt, in und an der Wied wohlzufühlen. Den Fotobeweis hat Leserin Veronika Hartmann angetreten, die seit 51 Jahren in Waldbreitbach nahe an der Wied wohnt und diese Tiere dort bis zum Zeitpunkt der Aufnahme vor wenigen Tagen noch nie gesehen hat.