Archivierter Artikel vom 15.02.2021, 14:00 Uhr
Plus
Kreis Neuwied/Linz

Einbürgerungen in Corona-Zeiten: Landrat überreicht Urkunde an Abdulmunem Albatran aus Linz

Insgesamt 2811 Menschen haben seit dem Jahr 2008 im Landkreis Neuwied die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen. Die Einbürgerung ist für sie der Schlusspunkt eines oft langwierigen und streng formalen Verfahrens. Gleichzeitig ist sie der Auftakt eines Lebens als Deutsche – mit allen dazu gehörenden Rechten, aber auch Pflichten.

Lesezeit: 2 Minuten