Erpel

Ehemann steht Bernd Walbrück zur Seite: Erpel begrüßt seinen neuen Prinzen

Darauf haben die Erpeler Jecken lange gewartet: Die Große Erpeler Karnevalsgesellschaft (GEK) präsentierte beim Sessionsauftakt am Sonntag das neue Narrenoberhaupt der Alten Herrlichkeit. Bernd Walbrück wird das Erpeler Narrenvolk durch die jecke Zeit führen. Nach dem tosenden Empfang in Erpels „guter Stube“ dauerte es nicht lang, bis das zukünftige Prinzenteam dem neuen Karnevalsprinzen die obligatorischen roten Schuhe, die Fasanfedern für die Krätz und die Prinzenkette reichte.

Simone Schwamborn Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net