Archivierter Artikel vom 20.06.2017, 13:49 Uhr
Plus
Oberraden

Dreist: Feuerwehr während Rettungsaktion beklaut

So etwas haben die Aktiven der Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus noch nicht erlebt: Während sie am vergangenen Freitag auf der A 3 helfen, eine eingeklemmte Person zu retten, entwenden Unbekannte die Vereinskasse aus dem Feuerwehrgerätehaus. Einen dreistelligen Betrag hatten die Feuerwehrleute darin aufbewahrt. Dass der Täter überführt wird, glaubt Wehrführer Christian Merkelbach nicht. Vielmehr setzt er auf das schlechte Gewissen des Unbekannten.

Lesezeit: 2 Minuten