Archivierter Artikel vom 18.04.2017, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Dienstleister mit Rundumpaket: Bestatter müssen den Abschied erleichtern

Dass der Markt größer werden wird, zeigt ein Blick auf die Bevölkerungspyramide. Und auch die Anforderungen an Bestattungsunternehmen steigen. Die RZ hat mit zwei jungen Bestattern aus dem Kreis Neuwied über den Anspruch an den Beruf gesprochen. Denn der dreht sich heute nicht mehr um die rein organisatorische Abwicklung eines Sterbefalls – sondern vielmehr darum, Angehörigen den Abschied zu erleichtern, und transparenter Dienstleister zu sein.

Von Marion Ziegler Lesezeit: 2 Minuten