Archivierter Artikel vom 16.02.2015, 11:47 Uhr
Neuwied

Die Narren sind los: Rosenmontagszug in der Deichstadt

Ab 14.11 Uhr sind die Jecken durch die Deichstadt gezogen. Etliche Fußgruppen und Wagen drehten ihre Runden durch die Neuwieder Innenstadt. Einen Prinzen haben die Narren in diesem Jahr nicht, aber das Kinderprinzenpaar nimmt am Zug teil.

Die Fußgruppen und Motivwagen sind bereit. Foto: Nina Borowski
Die Fußgruppen und Motivwagen sind bereit.
Foto: Nina Borowski

Um 14.11 Uhr setzte sich der Rosenmontagszug in Neuwied in Bewegung. Unsere Reporterin mischte sich unter das Narrenvolk – und drehte kleine Videos vom Spektakel.

13.20 Uhr: Die Narren stellen sich auf.

Mit dem öffnen des externen Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an https://vine.co/v/OxaJ7TXTjbp/embed/simple übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

14.32 Uhr: Der Zug rollt durch Neuwied.

Mit dem öffnen des externen Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an https://vine.co/v/OxaEB7etpu9/embed/simple übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

15.05 Uhr: Gut gelaunte Jecken säumen die Straßen in der Innenstadt.

Mit dem öffnen des externen Inhaltes erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an https://vine.co/v/OxW7XxzuHA3/embed/simple übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

16 Uhr: Der Zug ist aus. Nun feiern die Jecken in der Innenstadt weiter...

nbo