Plus
Neuwied

Die größte Investition jemals im Zoo Neuwied: Bauarbeiten für neues Seehund-Zuhause starten

Von Rainer Claaßen
Seehundstation Friedrichskoog
Seehunde gehören zu den besonders beliebten Tieren in vielen Zoos – so auch in Neuwied. Foto: Marcus Brandt/picture alliance/dpa

Als Mitarbeiter des Neuwieder Zoos vor einiger Zeit entdeckten, dass das Becken der alten Seehundanlage Wasser verlor, war direkt klar, dass eine Sanierung nötig ist oder gleich ein Neubau. Doch dafür fehlte das Geld – bis man doch einen Weg fand. Jetzt kann der Bau beginnen.

Lesezeit: 2 Minuten
Die fast 40 Jahre alte Seehundanlage entsprach nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik. Kurzum: Die Bedingungen für Tiere, Mitarbeiter und Besucher ließen zu wünschen übrig. In Anbetracht der in Folge der Pandemie immer noch angespannten finanziellen Lage des Zoos erschien die Finanzierung eines Neubaus ebenfalls unrealistisch. Andererseits gehören die Seehunde ...