Archivierter Artikel vom 30.06.2011, 10:44 Uhr
Plus
Bonn

Die Bonner Rheinkultur: Auferstanden aus Matsch und Miesen

Am Samstag, 2. Juli, verwandeln sich die Bonner Rheinauen wieder in ein riesiges Festival-Gelände. Dann geht zum 29. Mal die Rheinkultur über die Bühne. Deutschlands größtes Umsonst-und-draußen-Festival konnte in letzter Sekunde gerettet werden.

Lesezeit: 4 Minuten