Archivierter Artikel vom 07.05.2019, 17:24 Uhr
Plus
Neuwied

Der geduldige Richter: Bernd Hübinger geht in den Ruhestand

Es war ein Abschied mit einem lachenden und einem weinenden Auge für den Direktor am Amtsgericht Neuwied. Bernd Hübinger wird vor allem seine Kollegen und seine Arbeit als Richter vermissen, wie er im Gespräch mit der RZ sagt, nicht aber die recht häufigen schlaflosen Nächte, die ihm sein Job beschert hat. „Es ist ein schöner und wichtiger Beruf“, meint Hübinger und ergänzt: „Aber auch einer, den man mit nach Hause nimmt.“

Von Christina Nover Lesezeit: 3 Minuten