Archivierter Artikel vom 12.03.2020, 16:02 Uhr
Plus
Dattenberg

Dattenberger zeigen neues Theaterstück: Bauer Karl braucht dringend eine neue Frau auf dem Hof

Bauer Karl Hofeditz ertränkt die Trauer über den Verlust seiner Ehefrau in Alkohol. Seine Mutter hat die Nase voll, ihn so leiden zu sehen und schmiedet einen Plan. Auf welche Verkupplungsidee sie kommt, können Theaterfreunde Ende März erfahren. Dann führt die Dattenberger Theatergruppe Fantasie die Komödie „Bauer sucht...“ in drei Akten auf. Die turbulente Geschichte über Bauer Karl, dem die Familie zu einer neuen Flamme verhelfen will, stammt aus der Feder von Natali Dünzebach und Martina Gerhold.

Lesezeit: 2 Minuten