„Das Ziel der Protestaktion: Perspektiven erhalten. Ob für Kunst, Kultur, Messen, Soloselbstständige oder bessere Überbrückungshilfen – das Licht steht ebenfalls für eine größere Wertschätzung gegenüber der gesamten Branche.“

Nicolas Büsch, Inhaber des Bad Honnefer Veranstaltungsunternehmens Quint.Events, über die Aktion „Night of Light“