Plus
Puderbach

Corona: VG Puderbach möchte in Luftreinigungsgeräte investieren

Sie sollen die Luft entkeimen und virenfrei halten, dabei aber leise und auch möglichst unauffällig sein und den Unterricht nicht stören: Die Verbandsgemeinde Puderbach will für ihre Grundschulen Luftreinigungsgeräte anschaffen und dafür mehr als 100.000 Euro ausgeben. Die Fraktionen des VG-Rates hatten dem Kauf an sich schon grundsätzlich zugestimmt. Nun musste das Gremium über die Details abstimmen.

Von Angela Göbler Lesezeit: 1 Minuten
+ 5022 weitere Artikel zum Thema