Plus
Linz

Corona: Mehrere Positivfälle im Seniorenheim der VG Linz – Besuche eingeschränkt

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: picture alliance/dpa
Lesezeit: 1 Minute

Im Seniorenheim der Verbandsgemeinde Linz sind elf Bewohner positiv auf Corona getestet worden. Bei ihnen ist bisher kein schwerer Verlauf festzustellen. Eine Mitarbeiterin musste wegen eines schweren Verlaufs ins Krankenhaus; eine weitere war nur kurz dort. Drei vorsorgliche Quarantänen enden im Laufe der kommenden Tage, informieren VG-Bürgermeister Hans-Günter Fischer und der Geschäftsführer des Heims, Ralf Dötsch, in einer Pressemitteilung.

Die Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt in Neuwied laufe „hervorragend“, so Fischer. Ebenso sei die Kooperation mit den behandelnden Ärzten „von großer Professionalität“ geprägt. Dötsch erklärte, der Betrieb im Seniorenheim sei „nicht gefährdet.“ Auch wenn sich einige Pflegerinnen in Quarantäne befänden, so „geht das Leben in unserem Heim ohne Einschränkungen bei ...