Archivierter Artikel vom 03.10.2010, 14:03 Uhr
Steimel

Chromblitzende Oldtimer¶

Es gibt Wagen, die so schön sind, dass sie niemals in der Schrottpresse landen dürfen.

Steimel – Es gibt Wagen, die so schön sind, dass sie niemals in der Schrottpresse landen dürfen. Liebhaber solcher Oldtimer trafen sich zur 32. Raiffeisen-Veteranenfahrt durch den Westerwald, die vom MSC Altenkirchen in Zusammenarbeit u. a. mit dem Verkehrs- und Verschönerungsverein Steimel sowie der Ortsgemeinde Steimel veranstaltet wurde. Wolfgang Theis, der diese beliebte Veranstaltung organisiert, hat alle Hände voll zu tun, bis alles „wie am Schnürchen klappt“. Insgesamt waren 44 Motorräder, 128 PKW´s und 4 LKW´s auf der Strecke, die von Flammersfeld über Hachenburg und Steimel wieder zurück nach Flammersfeld führte.

Lesen Sie mehr über die Oldtimer in der Montag-Ausgabe der Rhein-Zeitung.