Archivierter Artikel vom 10.01.2016, 20:15 Uhr
Plus
Erpel

CDU empfängt Minister Gröhe: Neujahrsgespräch

Wohin geht die Reise in der Gesundheitspolitik? Eine Antwort auf diese spannende Frage versuchte Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe beim Neujahrsgespräch der Erpeler Union und des CDU-Kreisverbandes Neuwied zu geben. Viel Zeit hatte er aber nicht mitgebracht. So begrüßte die CDU-Ortsvorsitzende Gisela Stahl nur ganz kurz die Besucher im überfüllten Bürgersaal, bevor der Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel mit knappen Worten in die Thematik einführte. „Die Gesundheitspolitik ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen“, meinte er. Kaum eine Kommune könne sich dem Thema allein schon vor dem Hintergrund des demografischen Wandels verschließen.

Lesezeit: 2 Minuten