Waldbreitbach

Campinghütte fällt in Waldbreitbach Flammen zum Opfer: Zwei Wehrleute verletzt

Mitten in der Nacht auf Montag sind Dauercamper auf dem Waldbreitbacher Campingplatz Wiedhof aus dem Schlaf geschreckt, weil ein benachbartes Campinghäuschen brannte. Als die von Campern um 1.57 Uhr über die Rettungsleitstelle alarmierte Feuerwehr eintraf, stand das Häuschen bereits lichterloh in Flammen, wie Marcus Schreiner, stellvertretender Wehrleiter, auf RZ-Anfrage berichtet.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net