Archivierter Artikel vom 23.04.2021, 21:19 Uhr
Plus
Kreis Neuwied/Kreis Altenkirchen

Bundestagswahl: Martin Diedenhofen (Erpel) ist erneut Kandidat der Genossen im Wahlkreis 197

Fünf Monate vor der Bundestagswahl hat sich die SPD im Wahlkreis 197 (umfasst die Landkreise Neuwied und Altenkirchen) auf ihren Kandidaten festgelegt: Wie bereits 2017 wird Martin Diedenhofen ins Rennen gehen und versuchen, möglichst viele Erststimmen auf sich zu vereinen. 60 von 61 Delegierten aus den genannten Kreisverbänden votierten bei der Wahlkreiskonferenz in Neitersen für den 26-Jährigen aus Erpel.

Von Elmar Hering Lesezeit: 2 Minuten