Archivierter Artikel vom 14.04.2011, 14:48 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

BUND Westerwald begrüßt Ökostrom-Vorstoß des Neuwieder Landrates Kaul

Mit seiner Forderung nach mehr Ökostrom rennt Landrat Rainer Kaul beim Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Westerwald offene Türen ein. Die Naturschützer begrüßen den Aufruf an die lokalen Versorger, nicht nur mehr grünen Strom zu produzieren, sondern diesen auch zu günstigeren Preisen an Kommunen und Privatkunden abzugeben.

Lesezeit: 1 Minuten