Archivierter Artikel vom 04.11.2011, 16:03 Uhr
Plus

Bürger entscheiden beim Parkraumkonzept mit

Neuwied – Der Großteil des neuen Parkraumkonzeptes in der südlichen Vorstadt kann ohne den Willen des Bürgers nicht umgesetzt werden. Das entschied der Stadtrat einstimmig in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstagabend. Er erklärte damit den von Fredi Winter, Sybille Hass-Machill und Michael Mang initiierten Einwohnerantrag für zulässig.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema