Archivierter Artikel vom 29.04.2019, 11:05 Uhr
Plus
Buchholz

Brandstiftung: Zwei Kipplaster brennen an Grundschule in Buchholz ab – 250.000 Euro Schaden

Die Zugmaschinen zweier Kipplaster sind in der Nacht zum Montag an der Grundschule in Buchholz (Westerwald) ausgebrannt. Durch Explosionen wurden Anwohner bis nach Asbach aus dem Schlaf geschreckt. Polizei und Feuerwehr gehen mittlerweile von Brandstiftung als Ursache aus.

Von Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten