Archivierter Artikel vom 03.10.2010, 16:38 Uhr
Plus
Pleckhausen

Brandstifter hält Pleckhausen in Atem

Der Brandstifter von Pleckhausen treibt weiter sein gefährliches Unwesen: Nachdem er bereits eine ganze Reihe von Feuern gelegt hat (die RZ berichtete), hielten am Wochenende vier weitere Brände neben Feuerwehr und Polizei natürlich auch die besorgten Bürger in Atem. Glücklicherweise gab es auch diesmal keine Verletzten. Der Schaden an den betroffenen Gebäuden hält sich in Grenzen.

Lesezeit: 1 Minuten