Archivierter Artikel vom 09.04.2020, 11:11 Uhr
Linz/Pornic

Bewohner von Linzer Partnerstadt in Frankreich werden streng kontrolliert: Pornic hat Service für Senioren organisiert

Bisher gibt es in der französischen Region Pays de la Loire, in der die Linzer Partnerstadt Pornic liegt, deutlich weniger Corona-Fälle als in anderen Regionen Frankreichs. Pornic liegt im Département Loire-Atlantique (1,4 Millionen Einwohner) in der Region Pays de la Loire (3,7 Millionen Einwohner). Laut Tageszeitung Ouest France gab es am 1. April in dem Département 31 beziehungsweise in der Region 71 verstorbene Corona-Patienten. Das Ausgangsverbot wird laut der stellvertretenden Pornicer Bürgermeisterin deutlich strenger als in Deutschland kontrolliert.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net