Archivierter Artikel vom 10.05.2018, 10:00 Uhr
Plus
Linz

Betroffene erzählen: Mit der Kümmerin in der Verbandsgemeinde Linz unterwegs

Alleinstehende Menschen sind vor allem im Alter gefährdet, in der Gesellschaft zu vereinsamen. Um diesem Phänomen zu begegnen, hat die VG Linz als erste im Kreis Gemeindecafés eingerichtet. Zudem ist eine Kümmerin im Einsatz. Wir haben mit Menschen gesprochen, die das Angebot in Anspruch nehmen.

Von Silke Müller Lesezeit: 5 Minuten