Archivierter Artikel vom 09.04.2020, 12:11 Uhr
Plus
Urbach

Bestattungsbäume in Urbach gepflanzt: Erwachsene Buchen und Linden schlagen auf dem Friedhof neue Wurzeln

Mit ihren 25 Jahren wiegt sie gut und gerne fünf Tonnen, die kräftigen Wurzeln sind in einen flachen Ballen verpackt und bereit, sich fest in der Erde ihres neuen Standortes zu verankern: Eine schöne, schnurgrade gewachsene Pyramidenbuche schmückt nun den unteren Bereich des Urbacher Friedhofs, drei weitere Hainbuchen und fünf Sommerlinden gruppieren sich in lockerer Anordnung um sie herum, allesamt groß gewachsen, fein verästelt und kerngesund.

Von Angela Göbler Lesezeit: 2 Minuten