Archivierter Artikel vom 04.04.2017, 12:08 Uhr
Plus
Linz

Bestanden: Martinus-Gymnasium Linz feiert seine Abiturienten

Es ist vollbracht: Knapp 100 junge Frauen und Männer haben am Linzer Martinus Gymnasiums ihr Abitur gemacht. Damit beginnt für alle ein neuer Lebensabschnitt. Das wurde natürlich entsprechend in der Stadthalle gefeiert. Neben Reden und Grußworten – unter anderem von Rektor Thomas Schmacke – stand auch die Preisverleihung an die jeweiligen Jahrgangsbesten an. Unter anderem einem Buchpreis für hervorragende Leistungen erhielten Nadja Ditscheid (Chemie), Christopher Dannenberg (Mathematik) und Vincent Hütsch (Physik). David Ziegler erhielt eine Anerkennung für besonderes Interesse und herausragende schulische Leistungen in der Biologie, Thomas Paschinkski eine Anerkennung für gute Leistungen im Fach Geschichte, Sara Dommermuth für besondere Leistungen im Fach Musik und Jana Bergmann für gute Leistungen im Fach Philosophie. Sebastian Nelles und Marina Weinberg bekamen unter anderem ebenfalls einen Buchpreis für vorbildliche Haltung und beispielhaften Einsatz in der Schule.

Lesezeit: 2 Minuten