Plus
Neuwied

Besiegelt: Neuwied ist erste kinderfreundliche Kommune in Rheinland-Pfalz

Premiere in Rheinland-Pfalz: Die Stadt Neuwied ist als kinderfreundliche Kommune ausgezeichnet worden. Ab sofort müssen die Interessen von Kindern und Jugendlichen bei allen Entscheidungen berücksichtigt werden.

Von Jörg Niebergall
Lesezeit: 2 Minuten
„Um Rechte von Kindern und Jugendlichen umzusetzen, müssen wir nicht auf die Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz warten“, stellte Oberbürgermeister Jan Einig als Initiator bei der Verleihung des UNICEF-Siegels „Kinderfreundliche Kommune“ am Wochenende fest. Und er freute sich daher gemeinsam mit Bürgermeister Peter Jung und den Kollegen aus dem Kinder- ...