Archivierter Artikel vom 04.06.2018, 12:03 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Beitritt beschlossen: Kreis soll von Gesundheitsregion KölnBonn profitieren

Die Gesundheitsversorgung im Kreis Neuwied beschäftigt die Politik schon seit Jahren. Viel Zukunftsträchtiges gibt es aber noch nicht, vor allem im Hinblick auf die künftige hausärztliche Versorgung. Jetzt soll mit der Gesundheitsregion KölnBonn ein Netzwerk angezapft werden, um das dort vorhandene „Know How“ auf praktikable Lösungen für den Kreis Neuwied übertragen zu können.

Von Ralf Grün Lesezeit: 2 Minuten